Herbstkonzert, 20. November 2010...

Bei unserem diesjährigen Herbstkonzert am 20.11.2010 durften wir ein zahlreich erschienenes Publikum im Turnsaal der Volksschule Heiligenberg begrüßen. Unter der Leitung von Wolfgang Hörmanseder studierten wir auch heuer wieder ein abwechslungsreiches Konzertprogramm ein.Eröffnet wurde das Konzert mit dem spanischen Marsch Amparito Roca, es folgten der Russische Walzer sowie das Stück Csardas, ein Solostück für Klarinette, das Magdalena Humer mit Bravour absolvierte. Weiter ging es mit Fate of the Gods und der Jehlicka Polka.

 

 

 

 

Kurz vor der Pause wurden von unserem Bezirksobmann-Stellvertreter Christoph Simmer drei Ehrungen durchgeführt. Christine Dieplinger, Waltraud Penninger und Burgi Steininger erhielten als Mütter von je drei aktiven MusikerInnen eine Auszeichnung.

 

 

 

 

 

 

Nach der Pause zeigte das JBO Kids & Music unter der Leitung von Magdalena Humer sein Können. Mit den dargebrachten Stücken Sphere of fire und Lion King erreichten sie auch bei der Konzertwertung am 13.11.2010 einen ausgezeichneten Erfolg – herzlichen Glückwunsch und weiter so! Nach der Jugendkapelle folgten der Celebration Countdown, das Stück Pearl Harbor (mit Videoausschnitten aus dem Film) sowie Music was my first love. Das Highlight des Abends war sicherlich unser letztes offizielles Stück des Programmes, Let me entertain you (Best of Robbie Williams). Simon Leeb aus Kallham begeisterte mit seiner gesanglichen Darbietung das Publikum. Auch Wolfgang Hörmanseder sorgte mit seinem Solo auf dem Saxophon für einen Zwischenapplaus.

 

 

 

 

 

 

Verabschieden durften wir uns mit einer Gesangszugabe von Simon Leeb, That’s life, sowie mit dem Alt-Starhemberg-Marsch. Ein Dankeschön gilt es an dieser Stelle wieder unserem Kapellmeister Wolfgang Hörmanseder sowie Magdalena Humer auszusprechen für die schöne Probenarbeit und ihre Bemühungen. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei unseren Marketenderinnen Christa Steiner und Andrea Ecker, die durch das Programm führten, bei den Aushilfen (Oboe-Christina Ecker, Klarinette-Bettina Oberndorfer, Baritonsaxophon-Martin Illecker, E-Bass-Werner Breitwieser, Keyboard-Michael Kaltseis) und bei unserem Sänger Simon Leeb, die alle unser Konzert bereicherten! Im Anschluss an das Konzert wurde im Gasthaus Ennser noch gefeiert – als Kellner machten dabei unser Obmann Franz Steininger und Anton Haslehner eine gute Figur!